+49 (0) 30 | 54 61 09 01 post@berlinmedialaw.com
Gemma Lewandowsky

Gemma Lewandowsky

Rechtsanwältin

Als Rechtsanwältin mit dem Schwerpunkt Medienwirtschaftsrecht vertrete ich Sie als Mandanten in allen Belangen des Kunst- und Urheberrechts sowie des Marken- und Wettbewerbsrechts.

Dabei gilt mein Engagement neben den Kreativen, Freischaffenden und Künstlern auch jungen Unternehmern und Start-Ups, denn innovative und kreative Unternehmungen sind oft mit Risiken verbunden. Hier setzt meine Arbeit als Rechtsanwältin an. Ich vertrete meine Mandanten nicht nur bei akuten gerichtlichen oder außergerichtlichen Rechtsstreitigkeiten, sondern berate und begleite Sie auch in allen medialen und urheberrechtlichen Belangen bei der Umsetzung Ihrer Ideen, mache Sie auf potentielle Gefahren aufmerksam und kläre Sie über ihre Rechte auf.

Weiterlesen …

Hintergrund meiner Tätigkeit als Rechtsanwältin im Medienrecht ist, dass ich selbst aus einer Familie von Künstlern und Freischaffenden stamme und daher mit den vielfältigen rechtlichen Fragen in besonderem Maße vertraut bin.

Besonderen Wert lege ich auf eine transparente Honorargestaltung, aufgrund derer Sie stets ihre Kosten überblicken können.

Für einen persönlichen Gesprächstermin kontaktieren Sie mich bitte entweder per E-Mail über das Kontaktformular der Kanzlei oder Sie rufen mich direkt an. Eine erste rechtliche Einschätzung Ihres Falles ist selbstverständlich kostenlos.

Ohmstr. 7 | 10179 Berlin (Mitte)

Telefon: +49 (0) 30 69568114 | Fax: +49 (0) 30 4495956

post@berlinmedialaw.com

Urheberrecht

Markenrecht

Wettbewerbsrecht

Musikrecht

Vertragsrecht

Verlagsrecht

Kunst & Urheber

Ich berate und vertrete Werkschaffende in allen urheberrechtlichen Belangen. 

Weiterlesen …

Ob bei Musikverwertung, im Bereich von Film und Fotografie oder der Bildenden Künste, ich helfe meinen Mandanten, Ihre Rechte wahrzunehmen und eine angemessene Vergütung für die Verwertung und Nutzung Ihrer Werke durchzusetzen. Ebenso vertrete ich Mandanten, die Opfer unberechtigter und überteuerter Abmahnungen wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen geworden sind und berate Freischaffende und Unternehmen, wie sie Urheberrechtsverletzungen vermeiden können.

 

Marken & Titel

Viele Unternehmerinnen und Unternehmer möchten Namen und Logos schützen lassen.

Weiterlesen …

Dies ist in vielen Fällen empfehlenswert, um spätere Streitigkeiten zu vermeiden und Rechtssicherheit zu schaffen. Hier übernehme ich für meine Mandanten die Recherche zur Marke, überprüfe die Schutzfähigkeit und nehme anschließend die Markenanmeldung vor. Ein Kostenvoranschlag hierfür kann ganz unverbindlich per E-Mail oder telefonisch angefordert werden. Darüber hinaus vertrete ich Mandanten in gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten in kennzeichenrechtlichen Angelegenheiten. Hier unterstütze ich Sie bei der Abwehr von Angriffen auf Ihre Marke und helfe Ihnen, gezielt gegen die unberechtigte Nutzung Ihrer Marke vorzugehen.

 

Medien & Presse

Im Bereich der Online- und Printmedien kommt es immer wieder zu Persönlichkeitsrechtsverletzungen.

Weiterlesen …

Im Web wird in Blogs und sozialen Netzwerken gehetzt, beleidigt und gemobbt. Die Anonymität lässt bei vielen Menschen die Hemmschwelle fast ins Bodenlose sinken. Pressevertreter gehen da meist subtiler vor. Dabei sind nicht nur Privatpersonen, sondern oft auch Firmen Opfer von rufschädigenden Äußerungen. Hier unterstütze und vertrete ich Mandanten bei der Durchsetzung von Unterlassungs- und Schadensersatzansprüchen, denn auch der Meinungs- und Pressefreiheit sind klare Grenzen gesetzt.

 

Wettbewerb & Werbung

Im gewerblichen Bereich kommt es immer wieder zu Abmahnungen wegen Täuschung oder Irreführung im geschäftlichen Verkehr. 

Weiterlesen …

Die Gründe dafür können vielfältig sein. So wird auch regelmäßig wegen Urheber- oder Markenrechtsverletzungen abgemahnt. Hier unterstütze ich junge Unternehmen und Start-Ups bei der Gestaltung ihres Unternehmensauftritts und/oder Werbekampagnen im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Im Falle einer Abmahnung helfe ich bei Schadensbegrenzung sowie beim Erstellen einer rechtlich einwandfreien Unterlassungserklärung. Ebenso berate ich meine Mandanten in den Fällen, in denen Konkurrenten zu wettbewerbswidrigen Maßnahmen greifen und helfe, Ihre Unterlassungs- und ggf. Schadensersatzansprüche durchzusetzen.

Verträge & Kleingedrucktes

Verträge schaffen Klarheit, Rechtssicherheit und dienen im Streitfalle dem Beweis.

Weiterlesen …

Deshalb sollten auch im kreativen Bereich immer tadellose schriftliche Verträge geschlossen werden. Ziel ist es, nicht abzuschrecken, sondern die Vertragsparteien zu schützen. Hier berate ich Mandanten, welche Verträge im Einzelfall zu schließen sind, wie diese rechtlich ausgestaltet sein sollten und entwerfe an die Rahmenbedingungen angepasste Verträge. Ebenso unterstütze ich meine Mandanten beim Erstellen von Impressen und Haftungsausschlüssen für den Unternehmensauftritt im Online-Bereich, denn je nachdem, wie eine Internetseite genutzt wird, können Impressumspflichten völlig unterschiedlich ausfallen. Ein unrichtiges oder gar fehlendes Impressum stellt ein erhebliches Abmahnrisiko dar und kann gegebenenfalls ein hohes Bußgeld nach sich ziehen.

Medien & Strafrecht

Ebenso vertrete ich Sie in  Fällen von Beleidigungen und Schmähungen im Internet, Online-Betrug und der Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen. 

Weiterlesen …

Besonders Jugendliche und Heranwachsende, die Rechtsrat benötigen, können sich jederzeit vertrauensvoll mit ihren Fragen an mich wenden und mich mit ihrer Verteidigung beauftragen. Gleiches gilt selbstverständlich auch für alle Kreativen und Innovativen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind. Regelmäßig ist die Verteidigung durch einen Strafverteidiger sinnvoll und empfehlenswert, denn nur so herrscht ein ausgewogenes Kräfteverhältnis im Gerichtssaal. Besonders bei Verfahren und Fällen, die geeignet sind, ein gewisses Medieninteresse zu wecken, ist neben der reinen Verteidigertätigkeit auch immer an eine gezielte prozessbegleitende Öffentlichkeitsarbeit zu denken.

 

 

Gebühren & Kosten

Zufriedenheit von Mandanten und Kostentransparenz stehen an oberster Stelle. Da die Kosten je nach Mandat völlig unterschiedlich ausfallen können, biete ich Ihnen die Möglichkeit, mich kostenfrei zu kontaktieren und Ihren Fall zu schildern. Im Rahmen einer kurzen rechtlichen Einschätzung kann ich Ihnen dann mitteilen, welche Kosten auf Sie zukommen, wenn Sie mich beauftragen. Möglich ist immer eine Vergütung nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz oder die Vereinbarung eines Pauschalhonorars. Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen kann ich auch Prozesskostenhilfe für Sie beantragen.

Gesprächstermin

Möchten Sie einen persönlichen Gesprächstermin mit mir vereinbaren, dann kontaktieren Sie mich per E-Mail über das Kontaktformular der Kanzlei oder rufen Sie mich direkt an.

Ich biete Ihnen eine kostenlose erste rechtliche Einschätzung der Lage.

Gemma Lewandowsky | Rechtsanwältin

Gemma Lewandowsky
Rechtsanwältin

Ohmstr. 7 | 10179 Berlin

+ 49 (0) 178 439 18 07
post@berlinmedialaw.com

p

Gemma Lewandowsky

Rechtsanwältin

Ohmstr. 7 | 10179 Berlin

+49 (0) 30 – 54 61 09 03
post@berlinmedialaw.com

Schreiben Sie mir

14 + 11 =